Arbeitsgruppe 6 - Baumstamm Mikado

Arbeitsgruppe 6 - Baumstamm Mikado

Beitragvon jenniferhooper » Mi 10. Apr 2013, 22:17

Baumstamm Mikado

Helfer: Ramon Landt, Andreas Kullmann, Sascha Meyer, Andreas Baumgärtner, Thomas Grund

Achtung! Für diese Gruppe werden Schuhe mit Stahlkappen und Helme empfohlen.

Mikadostämme (Ø ca. 7,00m)Fläche für die geplante Mikadomulde ausheben. Aushubtiefe min. 40cm am Rand. Zur Mitte hin etwa 1,00m tief. Fläche mit 10cm starken Schotterdrainschicht andecken, Filtervlies auflegen und 30cm Rindenmulch aufbringen. Baumstämme kreisförmig als Einfassung der Mikadomulde anordnen. Die Enden der Stämme müssen auf Gehrung geschnitten werden, um eine lückenlose Einfassung zu ermöglichen. Die Stämme untereinander werden mit Bauklammern verbunden. Anschließend werden die Kletterstämme mikadoartig übereinander gelegt, wobei jeder Stamm gleich verschraubt wird. An den Auflagerpunkten werden die unten liegenden Stämme eingekerbt. Die Verbindung der Stämme erfolgt mit Gewindestäben, wobei die Mutter beidseitig im Holz versenkt und mit Kunststoffabdeckkappen verschlossen werden. Alle sichtbaren Kanten sind zu fasen.


Randeinfassung
Material: 12,00 Stck Baustämme (Eiche oder Robinie), Länge 3,50 – 4,00 m,
Ø 35-70 cm, ca. 40 lfm auf Gehrung geschnitten
25,00 Stck Bauklammern oder Gerüstklammern

Mikadoaufbau
Material: 1,00 Stck Baumstämme (Eiche oder Robinie), Ø 30-40 cm; Länge 3,00m
2,00 Stck Baumstämme (Eiche oder Robinie), Ø 30-40 cm; Länge 4,50m
1,00 Stck Baumstämme (Eiche oder Robinie), Ø 30-40 cm; Länge 5,00m
2,00 Stck Baumstämme (Eiche oder Robinie), Ø 30-40 cm; Länge 6,00m
2,00 Stck Baumstämme (Eiche oder Robinie), Ø 30-40 cm; Länge 7,00m


20,00 Stck Gewindestäbe M12 (Ø 12mm), Länge 1,00m
40,00 Stck Muttern M12 und Unterlegscheiben
40,00 Stck Kunststoffabdeckkappen Durchmesser 35 mm

Werkzeug: Kettensäge, Bohrmaschine mit Schlangenbohrer und Forstnerbohrer, Flex mit Schrubbscheibe, Verlängerungskabel, Schraubenschlüsselset, Schaufel, Spaten, Schubkarren, Handfäustel, Eisensäge und Eisenfeile oder Flex mit Metallscheibe
Maschinen: Bagger oder Radlader mit Tragegurt
Dateianhänge
Mikado.pdf
(204.1 KiB) 1282-mal heruntergeladen
jenniferhooper
 
Beiträge: 26
Registriert: So 26. Aug 2012, 22:44

Zurück zu Teilprojekt 1: Rutschhügel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron